Badeunfall: Person tot im Baggersee Grötzingen aufgefunden

Absperrung am Badesee
Symbolbild Foto: Thomas Riedel

Drama am Badesee: Ein 73-Jähriger Badegast ist am Mittwoch gegen 14.30 Uhr nach einem offensichtlichen Badeunfall im Baggersee Grötzingen tragischerweise ums Leben gekommen.

Nach ersten Ermittlungen schwamm der 73-Jährige wohl neben seinem kleineren Schlauchboot zunächst auf den See. Zeugen beobachteten wie der Mann mehrmals unvermittelt untertauchte bevor er unterging.

Die umgehend verständigten Rettungskräfte der Feuerwehr und der DLRG konnten den 73-Jährigen lediglich tot bergen. /ots

Lesen Sie auch
Nächster Transfer: WM-Kandidat geht zum Karlsruher SC