Gegen Liverpool: Großer Ansturm auf KSC-Tickets in Karlsruhe

Das Wildparkstadion vom KSC.
© ka-insider

Die Eröffnung des Wildparkstadions rückt immer näher. Derzeit gibt es einen großen Ansturm auf die KSC-Tickets in Karlsruhe. Wer noch eine Karte ergattern will, muss schnell sein.

Bald steht der Karlsruher Fußballverein gegen Liverpool auf dem Platz, um das neue Stadion einzuweihen. Für dieses Spiel gibt es einen großen Ansturm auf die KSC-Tickets in Karlsruhe. Es ist gar nicht so einfach, bei diesem denkwürdigen Ereignis dabei zu sein. Mit etwas Glück klappt es vielleicht doch noch.

Großer Ansturm auf KSC-Tickets in Karlsruhe – Probleme

Das Interesse an den Eintrittskarten für das Eröffnungsspiel im Wildparkstadion ist riesig. Der Vorverkauf startete gestern um 10 Uhr und führte dazu, dass sich eine virtuelle Schlange im Ticketshop des KSC bildete. Es stellte sich als gar nicht so einfach heraus, eine der begehrten Eintrittskarten zu ergattern. Kurz vor 13 Uhr meldete der KSC über Twitter dann, dass es technische Probleme beim Kartenkauf gebe. Diese waren erst wenige Stunden später behoben. Es war damit wieder möglich, ein Ticket für das Eröffnungsspiel sowie eine Dauerkarte zu buchen.

Lesen Sie auch
"Chaos droht": Wichtiger Tunnel wird in Karlsruhe komplett gesperrt

Die Probleme scheinen damit also nur von kurzer Dauer gewesen zu sein. Eine genaue Aussage des Vereins gibt es derzeit noch nicht. Die ersten Probleme traten bereits drei Stunden nach Verkaufsstart auf. So war es zu diesem Zeitpunkt für Dauerkartenbesitzer nicht möglich, einen Platz zu reservieren. Ein Grund dafür könnte gewesen sein, dass sich zu diesem Zeitpunkt 5.000 Menschen auf einmal im virtuellen Warteraum befanden.

Vorverkauf für Dauerkarteninhaber

Der Start des Vorverkaufs war für Mittwoch um 10 Uhr geplant. So hatte es der KSC angekündigt und auch in die Tat umgesetzt. Schon im Vorfeld hatte man damit gerechnet, dass die Karten für das Eröffnungsspiel sehr begehrt sein würden. Und tatsächlich gab es einen enormen Ansturm auf die KSC-Tickets in Karlsruhe. Bis zum 5. Juli haben alle Dauerkartenbesitzer noch die Möglichkeit, sich einen Platz im Stadion zu sichern, um bei dem historischen Spiel dabei zu sein. Auch vor Ort im Fanshop am Rondellplatz ist es zwischen dem 3. und 4. Juli noch möglich, einen Platz für das Spiel zu reservieren.