Wieder eine Festnahme im Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden

Symbolbild Foto: Marcel Kusch/dpa

Am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden kam es wieder zu einer Festnahme, die Person muss jetzt in den Knast.

Am Flughafen Karlsruhe Baden-Baden wurde heute während der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle eines Flugzeugs aus Varna (Bulgarien) ein 35-jähriger Bulgare vorstellig.

Die Überprüfung der Person ergab, dass er mit einem Vollstreckungshaftbefehl gesucht wurde. Der Mann war wegen Betruges zu 1575 Euro Geldstrafe verurteilt worden.

Es stellte sich schnell heraus, dass er diese Summe nicht aufbringen konnte. Daraufhin wurde er in die Haftanstalt gebracht, um dort eine 45-tägige Ersatzfreiheitsstrafe abzusitzen. /ots

Lesen Sie auch
9 Millionen Euro: Altes Freizeitbad bei Karlsruhe wird erneuert