Auslieferungsverzögerungen: Tesla-Kunden gehen auf die Barrikaden

Ein Tesla-Werk von außen
Symbolbild © istockphoto/Sundry Photography

Bei Tesla gibt es offenbar schon wieder massive Probleme. Der Fahrzeughersteller hat nun erneut Auslieferungsverzögerungen angegeben.

Immer wieder verschiebt sich der Auslieferungstermin von neuen Tesla-Fahrzeugen. Die Kunden sind nur noch genervt davon und reagieren drastisch.

Schlechte News für Tesla-Kunden

Die Vorfreude auf den bestellten Neuwagen ist bei den meisten Kunden sicherlich sehr groß. Vor allem, wenn es sich vielleicht um den ersten Tesla handelt. Doch genau diese Vorfreude wird indessen drastisch getrübt.

Erneut muss Tesla seine wartenden Kunden in Deutschland enttäuschen. Fahrzeuge, die 2022 endlich ausgeliefert werden sollen, sind nicht in der Auslieferung mit enthalten. Das heißt: Das Warten geht offenbar weiter.

Lesen Sie auch
Neue Masche: Klima-Aktivisten manipulieren jetzt Verkehrsschilder

Harte Worte von Tesla-Kunden

Doch das lässt vielen Kunden nun die Wut hochkochen. Teilweise warten diese nämlich auf ihren Tesla schon fast ein Jahr! Erneut wurde die Auslieferung inzwischen auf 2023 verschoben. In Tesla-Foren beschreiben manchen Kunden, dass sie sich von Tesla „verarscht“ fühlen.

Hunderte Kunden sind von der Lieferverzögerung betroffen. Die Fahrzeuge sollten im zweiten Quartal 2022 bereits zu den Kunden. Laut Tesla soll es Probleme mit der Software geben. Außerdem sollen auch die üblichen Gründe der Autobranche mit Schuld an der Lieferverzögerung haben.

Tausende Kommentare im Forum

Während Hunderte seit Monaten auf ihre Fahrzeuge warten, häufigen sich auch die Kommentare in verschiedenen Foren. Ein Beitrag hat mittlerweile fast 5.000 Kommentare. Dabei geht es um die Lieferschwierigkeiten des Model 3. Dieses sollte am 8. März geliefert werden. Das Auto wurde vom Kunden am 12. Dezember 2021 bestellt.

Lesen Sie auch
E-Mobilität Schock: Winter und Kälte lässt Reichweite schrumpfen

Er hat sein Fahrzeug noch immer nicht. Denn der Liefertermin wurde bei ihm schon mehrfach verschoben. Jetzt soll der Tesla erst 2023 geliefert werden. Die Kunden sind mittlerweile das Warten leid und sind sauer.