Alte DM-Münze ist knapp 5000 Euro wert – „Irgendwo rumliegen“

D-Mark-Münzen mit verschiedenen Werten.
Symbolbild © istockphoto/wrangel

Jeder sollte jetzt schauen, ob er irgendwo noch diese alte DM-Münze herumliegen hat, denn sie kann bis zu 5000 Euro wert sein. Nachsehen lohnt sich auf jeden Fall.

Jeder sollte jetzt schnell in seinen Schubladen oder alten Kartons nachsehen, ob er irgendwo eine bestimmte alte DM-Münze liegen hat, denn sie kann bis zu 5000 Euro einbringen. Nachschauen lohnt sich jetzt auf jeden Fall.

Alte DM-Münzen sind noch in Privatbesitz

Obwohl der Euro zum Jahreswechsel 2001/2002 eingeführt wurde, haben viele Menschen ihre alten DM-Münzen nicht umgetauscht. So befinden sich immer noch viele Scheine und Münzen im Besitz von Privatpersonen. Die Bundesrepublik schätzt, dass es sich dabei um ca. 12,2 Milliarden Mark – also 6,24 Millionen Euro – handelt. Dass man die alten Münzen und Scheine noch behalten hat, könnte sich jetzt so richtig bezahlt machen. Denn eine bestimmte alte DM-Münze kann ihrem Besitzer jetzt bis zu 5000 Euro einbringen. Gerade Sammler würden für so einen seltenen Schatz ein kleines Vermögen bezahlen.

Diese alten DM-Münzen sind so wertvoll

Lesen Sie auch
Neue Pflicht geplant: Kamin-Führerschein soll wohl bald kommen

Viele Menschen behalten diese alten Münzen aus Nostalgie-Gründen. So einige von ihnen trauern der alten Währung auch noch hinterher. Daher ist so mancher gewillt, eine stolze Summe für einen so seltenen Schatz zu zahlen. Doch welche Münzen sind jetzt so begehrt?

Begehrt sind solche, die selten und gut erhalten sind. Handelt es sich um Sonder- oder Gedenkprägungen, sind sie ebenfalls sehr beliebt. Besonders wertvoll sind einige 2-Pfennig-Stücke, die vor 1968 geprägt wurden. Rein äußerlich sind sie von anderen Münzen nicht zu unterscheiden. Dies gelingt einem nur mit einem Magneten. Denn zum Teil wurde damals bei den Münzen auf reines Kupfer gesetzt. Diese sind nämlich nicht magnetisch.

Handelt es sich um einige dieser seltenen Prägungen, geben Sammler für diese alte DM-Münze bis zu 5000 Euro aus. Das ist viel Geld für ein 2-Pfennig-Stück. Daher sollte man schnell nachsehen, ob man vielleicht solche Münzen hat. Bei 12,2 Milliarden Mark, die noch im Umlauf sind, wird sich bestimmt die eine oder andere wertvolle Münze finden.