Großeinsatz in Ettlingen – Brand in Asylbewerberheim!

Symbolbild

Ettlingen (ots) – Gegen 15.45 Uhr ist im Küchenbereich des Asylbewerberheims in Schöllbronn in der Pfarrer-Fettig-Straße ein Brand ausgebrochen.

Offenbar ist die Ursache ein technischer Defekt an einem Kühlschrank. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Vermutlich Bitumenarbeiten auf dem Flachdach eines Mehrfamilienhauses in der Goethestraße in Ettlingen waren gegen 16 Uhr der Auslöser für einen Brand. Zwei Personen erlitten eine leichte Rauchgasvergiftung, sie wurden ärztlich versorgt. Der Sachschaden liegt hier ebenfalls bei schätzungsweisen 10.000 Euro.

>>> Werde Fan von Ka-Insider auf Facebook und verpasse nichts mehr in Karlsruhe

Lesen Sie auch
Jetzt Kindergeld für über 18-Jährige - dieser Nachweis reicht aus