Nach Jahrzehnten: Traditioneller TV-Sender verschwindet für immer

Eine Hand hält eine Fernbedienung und schaltet den Fernseher ein. Es handelt sich um einen Flachbildschirmfernseher. Auf dem Bildschirm kann man verschwommen erkennen, dass offenbar ein Streaming-Dienst durchsucht wird.
Symbolbild © istockphoto/simpson33

Diese Nachricht wird viele Menschen traurig stimmen. Denn nach mehreren Jahrzehnten verschwindet dieser traditionelle TV-Sender jetzt für immer. Alle Hintergrundinfos hierzu erfährt man in diesem Artikel.

Dass ein traditioneller TV-Sender für immer verschwindet, dürfte viele Menschen in der ganzen Bundesrepublik traurig stimmen. Denn immerhin sind viele von Ihnen mit den Programmen und TV-Sendungen dieses TV-Senders aufgewachsen. Hier erfährt man den Grund, warum dieser Sender nun für immer abgeschaltet wird.

Die Fernsehwelt befindet sich im ständigen Wandel

Nicht erst seit Netflix und Co. befindet sich die Welt des TVs im ständigen Wandel. In den vergangenen Jahrzehnten hat sich immer wieder neues in der Fernsehwelt durchgesetzt. Und was noch vor zehn Jahren angesagt war, ist heute ein alter Hut. Dass dieser traditionelle TV-Sender allerdings verschwindet, dürfte ein Schock für die meisten Menschen sein.

Der traditionelle TV-Sender, der verschwindet, ist „Astro TV“. Seit mehreren Jahrzehnten fester Bestandteil im Programm vieler Zuschauer, ist mit diesem bald Schluss. Dabei gibt es den Sender bereits seit mehr als 20 Jahren.

Lesen Sie auch
Erste deutsche Großstädte führen neue Trinkwasser-Regelung ein

Grund für das Ende des beliebten Senders ist eine Neuausrichtung der Eigentümer des TV-Senders. So will man endlich digitaler werden. Und das hat zur Folge, dass der TV-Sender verschwindet. Wer als Verbraucher Lebensberatungen in Sachen Leben, Alltag und Liebe bekommen will, kann das bald nicht mehr auf diesem Sender tun. Stattdessen könnte es bald der Fall sein, dass man sich dafür online einwählen muss. Denn offenbar plant der Eigentümer des Senders, die esoterischen Beratungen ins Internet zu verlegen. Wann das der Fall sein wird, ist allerdings noch nicht bekannt. Ebenfalls ist noch nicht klar, inwieweit man dieses Modell des beliebten TV-Senders auf die Online-Welt übertragen wird.

Ab diesem Zeitpunkt gibt es den TV-Sender nicht mehr

Fakt ist nur: Den traditionellen TV-Sender gibt es bald nicht mehr. Bereits zum Ende dieses Jahres wird zum letzten Mal bei Astro-TV gesendet. Damit endet eine echte Ära, die viele Zuschauer des Senders noch lange traurig stimmen wird.