Pietro Lombardi überrascht seine Fans mit nächster Aussage

Pietro Lombardi trägt seinen Sohn auf den Schultern. Dieser überrascht mit einer emotionalen Enthüllung. Denn sein neuer bester Freund ist ein echter Promi.
©Screenshot/Instagram/pietrolombardi

Auf Instagram überrascht Pietro Lombardi seine Fans mit einer bestimmten Aussage. Damit hätte wohl niemand gerechnet.

Pietro Lombardi hat einen guten Draht zu seinen Fans und überrascht sie nun mit der nächsten Aussage. Es geht um seine Kinder. Damit sorgt er für allgemeine Verwirrung.

Pietro Lombardi überrascht seine Fans

Der DSDS-Juror und einstiger Gewinner der Show hat viele Fans und Follower auf Instagram. Der Sänger versprüht gute Laune und ist offenherzig und ehrlich zugleich. Sein kleines Familienglück ist nach der Geburt seines zweiten Sohnes perfekt. Oder soll da nicht noch mehr kommen? Diese Frage hat er tatsächlich etwas merkwürdig beantwortet.

Regelmäßig gibt es auf der Seite des Sängers ein Q&A – „Question & Answer“. Die Follower können ihm eine Frage senden – er wählt einige der Fragen aus und beantwortet sie in seiner Story. Seine treuen Fans wissen, das da schon die eine oder andere Überraschung dabei war. In der letzten Fragerunde auf Instagram hat Pietro Lombardi seine Fans mit einer weiteren Aussage überrascht. Eine Userin fragte nämlich, ob er sich weitere Kinder wünsche. Und ja, Pietro Lombardi kann sich weitere Kinder vorstellen. Doch es gibt wohl auch Einwände.

Lesen Sie auch
Verbot am Strand: Neue Regel im Lieblingsland der Deutschen

Kinder, ja – aber…

Er wünscht sich noch ein kleines Mädchen. Vielleicht versuchen die beiden es ja bald wieder. Und dann sagt Pietro noch etwas Erstaunliches: Wenn das nächste Mal wieder ein Junge kommt, will er wohl aufhören. Vielleicht wünscht sich Pietro einfach ein Mädchen und versucht es noch einmal. Ernst nehmen sollte man diese Aussage vielleicht nicht. Schließlich ist sie in einem lockeren Zusammenhang gefallen.

Was man an dieser Stelle noch einmal festhalten kann: Lombardi ist wirklich kinderfreundlich und im Moment sehr glücklich mit seiner kleinen Familie. Er kann sich sogar vorstellen noch mehr Kinder zu haben und am liebsten soll noch eine kleine Schwester hinzukommen. Doch so sehr sich Pietro ein kleines Mädchen auch wünscht, das hat er nun einmal nicht in der Hand.