Geld sparen: Immer mehr deutsche Haushalte essen Eierschalen

Eierschalen liegen in einer Schale aus Metall. Die Schüssel steht auf einer Arbeitsplatte in der Küche. Der Müll ist vom Kochen oder Backen übrig geblieben.
Symbolbild © istockphoto/ilbusca

Viele deutsche Haushalte entscheiden sich derzeit dazu, übrig gebliebene Eierschalen nicht wegzuwerfen, sondern sie im Alltag weiterzuverwenden. Die Schalen sind aufgrund ihrer Mineralien ein nützliches Hausmittel.

Viele deutsche Haushalte werfen Eierschalen nicht mehr in den Müll, denn immer mehr Menschen entdecken ihre vielfältigen Weiterverwendungsmöglichkeiten. Es klingt kurios, aber sogar essen kann man sie! Dies trägt nicht nur zur Kosteneinsparung bei, sondern hilft auch der Umwelt.

Eierschalen für Pflanzen oder zur Schönheitspflege verwenden

Bisher war es üblich, die Eierschalen nach dem Essen einfach wegzuwerfen. Aber jetzt stellt sich heraus: Diese Praxis war ein Fehler! Warum? Weil die Eierschalen wertvolles Kalzium enthalten, das sowohl für das Wachstum von Pflanzen als auch für die Gesundheit des menschlichen Körpers wichtig ist. Das Geheimnis liegt im Wiederverwenden: Anstatt die Schalen wegzuwerfen, nutzen kluge Haushalte sie als natürlichen Dünger für Pflanzen. Wenn die Eierschalen zerkleinert und auf den Boden gestreut werden, geben sie den Pflanzen einen echten Wachstumsschub. Aber das ist noch nicht alles: Die Schalen können auch als natürliche Schneckenabwehr dienen. Fein zerbrochen und um die Pflanzen herum platziert, halten sie die lästigen Schädlinge fern. Eierschalen finden außerdem auch in der Schönheitspflege Anwendung. Nachdem sie im Backofen getrocknet und zu Pulver gemahlen wurden, können sie als Zutat für Gesichtsmasken verwendet werden.

Lesen Sie auch
Alarm: Gefährliche Keime in Discounter-Geflügelfleisch entdeckt

Kochen mit Eierschalen für mehr Mineralien im Essen

Auch im Bereich der Kochkunst eröffnen Eierschalen eine Fülle von Möglichkeiten. Fein gemahlen und sorgfältig aufbereitet – Erhitzen nicht vergessen! –, können sie nicht nur als schmackhafte Ergänzung zu verschiedenen Gerichten dienen, sondern auch eine gesunde Nahrungsergänzung darstellen. Ihr Einsatzspektrum reicht dabei von der Verfeinerung von Müslis über die Aufwertung von Saucen bis hin zur Zugabe zu Smoothies. Die Vielseitigkeit der Schalen macht sie zu einem unverzichtbaren Bestandteil jeder Küche. Es lohnt sich, einen Moment innezuhalten und über die herkömmliche Entsorgung von Eierschalen nachzudenken. Anstatt die Reste von Eiern gedankenlos wegzuwerfen, könnt ihr sie in sinnvoller Weise nutzen. Dies senkt nicht nur Kosten, sondern trägt auch aktiv zum Umweltschutz bei.