Große Trendwende: Aldi führt komplett neues ein – Kunden erstaunt

Supermarkt Aldi-Filiale für Kunden
Symbolbild © istockphoto/huettenhoelscher

Als eine der größten Einzelhandelsgruppen der Welt führt Aldi eine Neuheit ein. Diese verblüfft die Kunden aktuell.

Aldi hat ein neues Feature auf den Markt gebracht. Diese Neuerung soll vor allem eines erreichen: Den Kunden den Einkauf erleichtern.

Zeitlich up to date

Aldi ist immer ganz weit vorn, wenn es darum geht, Trends aufzugreifen und gekonnt umzusetzen. Die Zielgruppe der Aldi-Kunden wächst immer weiter an. Es ist also nicht verwunderlich, dass Aldi auch jetzt am Puls der Zeit ist.

Diese Änderung, die Aldi nun einführt, sorgte trotzdem für Erstaunen unter den Kunden. Mit so etwas hatten sie vielleicht nicht gerechnet. Unter dem Motto „Gutes für alle“ hat Aldi jetzt angekündigt, was sich ändert.

Das ändert sich jetzt

Die Aldi Prospekte sind begehrt, denn jede Woche finden sich so für alle Schnäppchenjäger die besten Angebote. Doch auch alle anderen Kunden werfen gerne einen Blick in die Prospekte. Diese werden jetzt nicht nur als App oder auf der Webseite angeboten.

Aldi Süd hat sich etwas einfallen lassen und bietet seinen Kunden jetzt an, dass sie ihre Aldi-Prospekte auch er Whatsapp abrufen können. So können die Kunden einfach ihre Postleitzahl angeben und schon erhalten sie den aktuellen Prospekt für ihre Region.

Whatsapp-Prospekte kommen gut an

Um die Prospekte geschickt zu bekommen, muss sich der Kunde lediglich auf der dazugehörigen Aktionsseite registrieren. Dann bekommen sie automatisch jeden Sonntag die Prospekte per Whatsapp zugesendet.

Das Besondere daran ist, dass die Produkte verlinkt sind. Wer also darauf tippt, der kommt direkt zum Online-Shop oder auf die Website und kann sich dort weiter über das Produkt informieren. Damit ist Aldi wieder ein Stück näher an seine Kunden gerückt.