Kunden traurig: Nächste deutsche Traditions-Metzgerei kündigt Aus an

In einer Metzgerei reicht eine Kundin gerade dem Metzger Geld über die Theke. Sie bezahlt damit ihre Einkäufe, die sich noch auf der Theke befinden.
Symbolbild © istockphoto/Minerva Studio

Die Kunden trifft diese Nachricht vollkommen unerwartet: Die nächste deutsche Traditions-Metzgerei kündigt nun ihr Aus an. Doch die Gründe lassen dem Unternehmen wohl keine andere Wahl.

Die nächste deutsche Traditions-Metzgerei kündigt jetzt ihr Aus an. Dies trifft die Kunden vollkommen überraschend. Viele sind traurig. Doch den Inhabern bleibt keine andere Wahl, als die Türen für immer zu schließen.

Eine Tradition geht zu Ende

Jahre lang belieferte diese deutsche Traditions-Metzgerei ihre Kunden mit hochwertigen Produkten aus der Region. Die Inhaber erfüllten mit Freude jeden Kundenwunsch, denn hier war und ist der Kunde König. Die Menschen fühlten sich hier wohl und kamen gern, um die angebotenen Fleischwaren zu kaufen. Doch jetzt erreicht sie die Nachricht, dass die deutsche Traditions-Metzgerei ihr Aus verkündet. Das scheint zunächst sehr verwunderlich zu sein, da es dem Betrieb nicht an Kaufkraft mangelte – ganz im Gegenteil: Viele Menschen sind seit Jahren treue Kunden und kamen regelmäßig.

Abschiedsworte an die Kundschaft

Indessen verfasste der Traditionsbetrieb einen rührenden Abschiedsbrief an seine Kundschaft. In diesem dankt die Metzgerei Sendner aus Forchheim ihren Kunden für die jahrelange Treue. Sie betont, wie schön und reich an Erfahrungen die letzten Jahre waren und wie viel Spaß sie daran hatte, den Kunden jeden Wunsch zu erfüllen. Familie Sander dankt den Menschen für die netten Worte und die vielen schönen Gespräche. Gern haben sie die Kunden zu festlichen Anlässen mit ihren Qualitätswaren beliefert und so für strahlende Augen gesorgt. Dennoch habe alles auch einmal ein Ende, nur die Wurst habe zwei. Leider müsse man aus familiären Gründen den Betrieb schließen. Dies soll zum 15. Januar 2025 geschehen. Man nehme die schönen Erinnerungen mit und wünsche allen Kunden, Partnern und Mitarbeitern für die Zukunft alles Gute. Die Metzgerei Sendner danke den Menschen von ganzem Herzen.

Lesen Sie auch
Leere Regale: Neuer Getränkeengpass bei Aldi – "In allen Filialen"

Die Kunden sind sehr traurig über die Schließung, können die Gründe aber auch nachvollziehen. Immerhin bleiben noch einige Monate Zeit, sodass sie sich mit dem Gedanken anfreunden können. Auf jeden Fall ist dies ein wunderschöner Abschiedsbrief an die treue Kundschaft und wir wünschen der Familie Sendner alles Gute.