Nächstes Geschäft schließt in Großstadt – Kunden sind schockiert

Leuchtreklame nachts an Geschäft
Symbolbild © istockphoto/Timon Schneider

Das nächste Geschäft muss in einer Großstadt schließen. Die Kunden sind schockiert und können kaum glauben, dass dieses Unternehmen verschwindet.

Die nächste Hiobsbotschaft wurde bekannt gegeben. Ein bekanntes Geschäft schließt in einer Großstadt und hinterlässt schockierte Kunden.

Dieses beliebte Traditionsunternehmen verschwindet

Schon zum 30. November wird das Geschäft geschlossen. Viele Jahre war der Betrieb als Traditionsunternehmen beliebt. Ein einfacher Aushang an der Scheibe der Filiale zeigt, dass nun alles aus und vorbei ist.

Im Netz kam es zu vielen enttäuschten und schockierten Kommentaren, denn das Unternehmen war überaus begehrt. Leider geht es nun doch nicht weiter und das, obwohl die Filiale vor allem durch ein besonderes Merkmal hervorstach.

Lesen Sie auch
Im Sortiment: Erste deutsche Metzgerei bietet jetzt Nutria-Salami an

Kunden sind fassungslos

Die Kommentare klingen überrascht, denn viele können nicht fassen, dass die Bäckerei in Essen schließt. Vielen wird die Bäckerei fehlen – wenn man die Kommentare liest, zeigt sich klar, die Enttäuschung der Kunden.

Vor allem die Verkäuferin soll ein Aushängeschild der Bäckerei Steele gewesen sein. Hier zeigen sich auch viele der Kommentare betroffen. Sie machen der überaus freundlichen und zuvorkommenden Verkäuferin Komplimente.

Bäckerei des Vertrauens schließt

Die User geben auch an, dass diese Bäckerei ihr komplettes Vertrauen genossen hat. In den aktuellen Krisenzeiten schockiert die Schließung zwar, aber überraschend kommt es nicht. Viele Bäckereien müssen derzeit geschlossen werden.

Lesen Sie auch
Neue Mega-Attraktion im Europa-Park macht Fortschritte

Die Bäcker leiden massiv unter der anhaltenden Krise. Die gestiegenen Personalkosten, die hohen Energiepreise und die erhöhten Einkaufspreise für Rohstoffe machen es den Bäckereien schwer. Auch das Kaufverhalten der Kunden macht ihnen zu schaffen.