Über Produkt verwundert: Mann findet alten Kassenzettel von Schlecker

Kassenzettel vom Discounter Schlecker.
© Screenshot / Twitter.com

Ein Mann hat einen alten Kassenbon der Drogerie Schlecker gefunden. Als er diesen betrachtet, wundert er sich über ein Produkt, und stellt sich die Frage, was er damals wohl gekauft hat.

Ein alter Kassenbon aus dem Jahr 2000 stellt den damaligen Kunden vor ein Rätsel. Er hatte damals bei der Drogerie Schlecker eingekauft und wundert sich heute über das Produkt, welches er auf dem Kassenzettel gefunden hat.

Rätselhafter Kassenbon-Fund

Den Drogeriemarkt Schlecker gibt es schon seit einigen Jahren nicht mehr. So lässt einen ein alter Kassenzettel schon einmal ins Träumen kommen und in alten Zeiten schwelgen. Der Kassenbon, der von einem Mann nun wiedergefunden wurde, ist bereits 23 Jahre alt. Die damalige Filiale wurde 2012 geschlossen.

Der Mann teilte seinen Fund auf Twitter. Er hatte, wie er schrieb, den Kassenzettel mitten in seinem Umzug gefunden. Wie er dazu kommentierte, findet er den Fund „irgendwie nostalgisch“. Da erst 2002 in Deutschland der Euro eingeführt wurde, wurde damals noch mit D-Mark der Einkauf bezahlt.

Fund allein ist nicht das Rätsel

Lesen Sie auch
"Stark belastet": Bekanntes Sprudelwasser mit Bakterien verseucht

Wäre der Fund des Kassenzettels nicht schon bemerkenswert genug, so gibt ein Produkt auf dem Kassenbon durchaus Rätsel auf. So fragt der Twitter User in seinem Tweet: „Was sind übrigens schwedische Latschen?“ Tatsächlich steht auf dem Kassenzettel ein Posten, der mit „Schaeb.FBW Latschen“ bezeichnet ist.

Eine aufmerksame Leserin kann offenbar hier Licht ins Dunkel bringen. Denn bei der Bezeichnung handelt es sich wohl um eine Abkürzung. Dahinter verbergen sich weder Flipflops noch Hausschuhe oder Latschen. Laut der Userinnen handele es sich um „Schaebens Franzbranntwein aromatisiert mit Latschenkiefer“.

Nostalgische Kassenzettel Funde

Dieser Fund eines alten Kassenbons ist längst nicht der Einzige. Erst vor Kurzem fand eine Kauflandkundin einen Kassenzettel vom 9. November 1996. Immer wieder finden Kunden oder auch Unternehmen soll ich fast schon historische Kassenzettel.

Häufig können sich die Verbraucher aufgrund der lange zurückliegenden Zeit nicht mehr genau erinnern, welche Produkte sie damals gekauft haben. So erging es wohl auch dem Mann, der den 23 Jahre alten Schlecker Kassenzettel gefunden hat.