Beliebtester Urlaubsort der Deutschen liegt in Baden-Württemberg

Das Zentrum der Stadt Rust in der Nähe des Europaparks gehört zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen.
Symbolbild © istockphoto/Thomas Faull

Der ein oder andere Urlaubsort hierzulande rangiert bei den Deutschen ganz besonders weit oben und ein Ferienziel in Baden-Württemberg führt die Rangliste sogar an. Das dürfte viele überraschen, denn diesen Ort hat nicht jeder auf dem Schirm.

Deutschland hat viele schöne Ecken und Regionen. Von den Bergen bis hin zum Meer ist die Landschaft in der Bundesrepublik sehr abwechslungsreich. Der beliebteste Urlaubsort der Deutschen liegt dabei in Baden-Württemberg.

Dieser Urlaubsort ist beliebt

Die Seele baumeln lassen, die Gegend erkunden und es sich gut gehen lassen, das sind die Haupteigenschaften, die ein guter Urlaub bieten sollte. Jetzt zeigt sich, dass ein Urlaubsort bei den Deutschen ganz weit oben in der Beliebtheitsskala rangiert – und dieser Ort befindet sich in Baden-Württemberg.

Deutschlands Landschaft bietet für jeden Geschmack etwas. Sicherlich lieben viele die pulsierenden Metropolen, doch das beliebteste Reiseziel innerhalb der Bundesrepublik liegt ganz woanders, als man vielleicht vermuten mag. Und zwar hat eine Kleinstadt in Baden-Württemberg die Herzen der Feriengäste im Sturm erobert.

Lesen Sie auch
Zum Shoppen: Längste Fußgängerzone liegt in Baden-Württemberg

Urlaub in Deutschland ist beliebt

Die Coronapandemie hat sicherlich dazu beigetragen, dass viele Deutsche auch wieder öfter im eigenen Land Urlaub machen. Dabei hat sich ein Ort als besonders beliebt herauskristallisiert. Insgesamt haben 186,7 Gäste je Einwohner im Jahr 2022 die Kleinstadt im Ortenaukreis besucht.

Die Rede ist von: Rust! Diese Region ist nicht nur eine Hochburg für Touristen, sondern auch der Spitzenreiter der beliebtesten Reiseziele in Deutschland. Die Reiseplattform „HolidayCheck“ hat dies in einer Analyse festgestellt. Dies hängt sicherlich auch mit dem Europa-Park zusammen, denn diesen besuchten im Jahr 2022 über sechs Millionen Menschen.

Rust selbst hat nur 5.000 Einwohner und liegt weit vor dem Zweitplatzierten Binz sowie dem Drittplatzierten Heringsdorf. Bei beiden Ortschaften handelt es sich um Ostseebäder, die es im Ranking auf 71,4 beziehungsweise 63,2 Besucher je Einwohner schafften. Ein gewaltiger Unterschied also zum Urlaubsort Rust in Baden-Württemberg, der bei den Deutschen offensichtlich ganz weit oben im Kurs steht.