Mysteriöser Pfeil auf der Autobahn – „Viele Autofahrer ahnungslos“

Reger Verkehr auf der Autobahn. Autos fahren unter einer Signalbrücke mit verschiedenen blinkenden Verkehrszeichen drunter. Darunter befindet sich ein mysteriöser Pfeil, der auf eine Ableitung oder ähnliches hinzuweisen scheint.
Symbolbild © imago/Frank Sorge

Vielen Autofahrern ist der mysteriöse Pfeil auf der Autobahn einfach egal. Dabei hat er eine extrem praktische Funktion, die den meisten Menschen leider unklar ist.

Jeder hat ihn schon einmal gesehen. Aber höchstens Kinder stellen noch die Frage, was er eigentlich zu bedeuten hat. Enttäuschenderweise erhalten sie dann oft keine richtige oder sogar gar keine Antwort. Vor dem mysteriösen Pfeil auf Deutschlands Autobahnen müssen sich auch viele langjährige Autofahrer geschlagen geben.

Es ist vielen einfach egal

Obwohl jeder, der sich hinter das Lenkrad eines PKWs setzt, einen Führerschein haben muss, sind längst nicht alle Bedeutungen von Verkehrsschildern bekannt. Zum Beispiel weiß auch kaum einer, was es mit dem OD-Schild in Deutschland auf sich hat. Der mysteriöse Autobahn-Pfeil allerdings ist zumindest vom Aussehen her allgemein bekannt. Nur seine Bedeutung bleibt auf der Strecke. Es soll sogar Leute geben, die behaupten, er habe gar keine Bedeutung – aber wozu hat man dann all die Schilder mit dem orangefarbenen Pfeil aufgestellt? Und natürlich hat auch dieses Verkehrsschild einen ganz bestimmten Grund für seine Existenz.

Es ist ein orangefarbener Pfeil auf weißem Hintergrund. In die Richtung, in die er weist, wird er erst ein bisschen breiter und läuft dann spitz zu. Das Schild sieht immer gleich aus, also gibt es keine näheren Angaben zu Ort, Zeit oder Umständen. Woher kommt es eigentlich, dass so wenige Fahrer über die Bedeutung des mysteriösen Pfeils auf Autobahnen aufgeklärt sind?

Lesen Sie auch
Bestimmter Punkt am Auto – Bis zu 100.000 Euro sind dann fällig

Der Pfeil macht den Unterschied

Wahrscheinlich hat es damit zu tun, dass die meisten Verkehrsschilder ein Gebot aussprechen. Andere Zeichen des Verkehrs sind für uns ein Verbot. Der mysteriöse orange Pfeil auf deutschen Autobahnen ist weder das eine noch das andere. Bei ihm handelt es sich lediglich um eine Empfehlung. Das Zeichen gibt dem Fahrer sozusagen einen guten Rat. Laut Berichten sind viele Autofahrer ahnungslos über die Bedeutung des Pfeils und sind unsicher, ob sie ihm folgen sollen oder nicht.

Der orange Pfeil ist ein Umlenkungspfeil. Er zeigt dem Autofahrer einen alternativen Weg, auf dem ein geringeres Verkehrsaufkommen herrscht. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen um eine andere, weniger frequentierte Autobahn. Somit sollten Autofahrer dem nun nicht mehr ganz so mysteriösen Pfeil auf Autobahnen durchaus Beachtung schenken. Auch wenn es nur eine Empfehlung ist: Ihr zu folgen, kann den Unterschied machen zwischen Stau und Weiterfahrt.