Maßnahmen: Nächste Corona-Welle soll im Herbst drohen deutschlandweit

Menschen mit Masken
Symbolbild © istockphoto/Oleg Elkov

Die nächste Corona-Welle soll im Herbst in Deutschland drohen, jetzt sollen wieder die nächsten Maßnahmen kommen.

Angesichts einer möglichen neuen Corona-Welle im Herbst hat sich der Chef des Robert Koch-Instituts, Lothar Wieler, für Vorkehrungen ausgesprochen. Er forderte einen wirksamen gesetzlichen Rahmen zur Bekämpfung des Virus.

«Die gesetzlichen Rahmenbedingungen müssen natürlich stimmen», sagte er im Bayerischen Rundfunk mit Blick auf das Infektionsschutzgesetz.

Die rot-grün-gelbe Bundesregierung ringt derzeit darum, wie die Corona-Schutzvorgaben für den Herbst aussehen sollen. /dpa

Lesen Sie auch
Einfach Sand mitnehmen vom Strand – 1800 Euro Strafe zahlen