Seelenruhig in Karlsruhe: Mann sprüht Graffitis an Polizeirevier!

Symbolbild Foto: Günter Josef Radig {CC-by-nc-sa-2.0}

Karlsruhe (dpa/lsw) – Ausgerechnet an ein Polizeigebäude hat ein 25-Jähriger in Karlsruhe Graffiti gesprüht.

Die Beamten nahmen den jungen Mann in der Silvesternacht kurz vor Mitternacht fest, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Der Mann hatte ein Sternsymbol über die Eingangstür des Dienstgebäudes gesprüht und war dabei von der Videoüberwachung aufgenommen worden.

Die Beamten ertappten den Mann auf frischer Tat. Die Polizisten vermuteten, dass zwei ähnliche Sprühaktionen in Karlsruhe auf das Konto des Verdächtigen gehen. Was die Sterne bedeuten sollen, war zunächst unklar.

Lesen Sie auch
Energie-Preise: Gasumlage außer Kraft gesetzt - Gekippt!