Anstürme erwartet: Aldi bringt erstmals neuen Döner günstig raus

Vor einer geschlossenen Aldi-Filiale befindet sich ein großer Ansturm von Menschen, die darauf warten, dass die Filiale öffnet und sie reingehen können, um ihren Einkauf zu beginnen.
Symbolbild © imago/Stephan Görlich

Aldi hat einen neuen Döner in sein Sortiment aufgenommen, welcher günstig ist und trotzdem für Diskussionen sorgt. Die ungewöhnliche Kombination sorgt für Begeisterung, aber auch für Skepsis.

Aldi hat einen neuen Döner in sein Sortiment aufgenommen, welcher für Aufsehen sorgt, aber dennoch günstig ist. Mit dieser interessanten Mischung aus französischem Gebäck und türkischem Straßenessen wagt sich der Discounter in neue kulinarische Gefilde. Die Kunden sind gespalten in ihren Reaktionen, aber es ist klar, dass die Neugier geweckt ist und ein Ansturm auf die Filialen erwartet wird.

Döner-Baguette bei Aldi kann noch nicht alle Kunden überzeugen

Vor Kurzem stieß ein Kunde in einer Aldi-Filiale auf das „Döner-Baguette“ und teilte ein Foto davon in den sozialen Medien, was einen regelrechten Döner-Hype auslöste. Die ungewöhnliche Kombination von Baguette und Döner sorgte für eine Vielzahl von Diskussionen. Die Meinungen der Kunden schwankten zwischen Begeisterung und Entrüstung.

was sagt man dazu… 🫡🤔
byu/coloneltidder inDoenerverbrechen

Einige bezeichneten das Produkt als „Baguette-Verbrechen“ oder auch eine „Industrie-Knorpeltasche to go“, während andere die Verbindung als interessant und innovativ betrachteten. Die Spannung steigt, wie sich der Geschmack des „Döner-Baguette“ tatsächlich bei den Verbrauchern entfaltet. In den sozialen Medien wird angeregt debattiert. Einige Nutzer äußerten Bedenken und zweifeln an der kulinarischen Originalität des „Döner-Baguette“, während andere neugierig darauf sind und es gerne probieren würden. Die Diskussion ist entfacht, und die Erwartungen an den Geschmack sind hoch.

Lesen Sie auch
Dunkle Wolken: Möbelriese IKEA hat 60.000 Mitarbeiter verloren

Das Produkt sorgt in den sozialen Medien für Drama

Trotz gemischter Reaktionen haben bereits einige Kunden das „Döner-Baguette“ probiert. Die Meinungen reichen von „sehr gut“ bis zu „ekelhaft“ und „nicht genießbar“. Doch wie heißt es so schön: Über Geschmack lässt sich nicht streiten! Ob das „Döner-Baguette“ bei den Kunden ankommt oder als kulinarischer Misserfolg endet, müssen wir abwarten. Sicher ist jedoch, dass Aldi mit diesem ungewöhnlichen Produkt die Aufmerksamkeit auf sich zieht und die Fantasie der Kunden herausfordert. Aldi erwartet einen regelrechten Ansturm in den Filialen, denn eins ist sicher: Mit diesem neuen Produkt kommt keine Langeweile auf.