Fans aus dem Häuschen: Neue Attraktion in deutschem Freizeitpark

Viele Menschen besuchen den Freizeitpark Phantasialand und bewegen sich auf den Eingang zu
Symbolbild © istockphoto/Carso80

Die Vorfreude steigt. Eine neue Attraktion in einem deutschen Freizeitpark sorgt bei den Fans für Aufsehen. Das erwartet die Besucher.

Eines der beliebtesten Ausflugsziele Deutschlands lockt aktuell alte und neue Fans an. Denn eine neue Attraktion in dem deutschen Freizeitpark verspricht Spaß für Groß und Klein. Darauf können sich die Besucher freuen.

Phantasialand begeistert

Das Phantasialand in Brühl in Nordrhein-Westfalen zählt zu den top Freizeitparks in Deutschland und Europa. Mit seinen sechs Themenbereichen und zwei weiteren Themenwelten ist in dem Park viel geboten. Neben zahlreichen Fahrgeschäften zählen auch einzigartige Shows zu den Attraktionen, die jährlich rund zwei Millionen Besucher anlocken. Eine ganz neue Attraktion in dem deutschen Freizeitpark soll nun noch mehr Gäste begeistern. Diese steht dabei voll unter dem Motto des bereits bekannten Wintertraums im Phantasialand.

Wintertraum versetzt in Weihnachtsstimmung

Gestern startete der Wintertraum im Phantasialand. Besucher können sich dort auf ausgefallene, winterliche Deko samt bunten Lichtern freuen, die es das restliche Jahr über so nicht zu sehen gibt. Die spektakuläre Kulisse lade Jung und Alt zum Träumen ein, heißt es aus der eigenen PR-Abteilung. Doch damit nicht genug. Um dem winterlichen Spektakel die Krone aufzusetzen, wurde erst wenige Tage vor dem offiziellen Start eine völlig neue Attraktion in dem deutschen Freizeitpark angekündigt. Die Rede ist von der Eiskunstlauf-Show „Arctaris – The Hidden World“.

Lesen Sie auch
"Hoch verschuldet": Berühmte Fast-Food-Kette geht in Insolvenz

Welt zwischen Eis und Schnee

Die atemberaubende Show ist die neueste Attraktion in dem deutschen Freizeitpark und findet in der Arena de Fiesta statt. Die Eiskunstläufer stellen dort eine faszinierende Vorstellung auf die Beine. Mit den Kufen geht es sowohl sanft und besinnlich als auch aufbrausend wie in einem Schneesturm zu. Die Show soll die Gäste fesseln und in eine magische Traumwelt voller funkelndem Eis und Schnee entführen.

Doch auch abseits der neuen Attraktion ist für außergewöhnlichen Spaß gesorgt. Bis auf die Wasserattraktionen sind alle Fahrgeschäfte innen wie außen geöffnet. Die Fahrten bei Dunkelheit stellen mit den zahlreichen weihnachtlichen Lichtern noch mal einen Höhepunkt an sich dar. Die Tickets für den Freizeitspaß gibt es bereits ab 27 Euro online im Vorverkauf.