In vielen Geldbeuteln: Simple 1-Cent-Münze ist über 6.000 Euro wert

Auf einem Tisch liegen viele 1 Cent Münzen.
Symbolbild © istockphoto/graffoto8

Bürger sollten aufpassen, mit welchen Münzen sie an der Kasse bezahlen, denn diese simple 1-Cent-Münze ist über 6.000 Euro wert. Eine Abweichung in der Prägung macht sie besonders wertvoll.

Ein vermeintlich lästiger Überschuss an Kleingeld in der Geldbörse könnte sich unerwartet als echter Glücksfund erweisen. Unter all den vielen Cent-Stücken verbirgt sich vielleicht eine 1-Cent-Münze, die bis zu 6.000 Euro wert sein kann. Es handelt sich um eine besondere Prägung auf der Rückseite, die das Glück einiger Bargeldbesitzer deutlich verbessern könnte.

Seltene italienische 1-Cent-Münze ist knapp 6.600 Euro wert

Obwohl die meisten Menschen Cent-Münzen kaum beachten, könnten sie eigentlich zu einem finanziellen Gewinn führen. Aber wie erkennt man diese wertvollen Stücke? Das Geheimnis liegt im Detail: Eine Abweichung in der Prägung auf der Rückseite der 1-Cent-Münze könnte sie zu einem wahren Schatz machen. Experten schätzen, dass solche Abweichungen bis zu 6.600 Euro einbringen können. Aber was genau macht diese Münze so besonders? Es handelt sich um eine seltene Variante, auf der nicht das übliche italienische Symbol, das Castel del Monte, zu sehen ist, sondern die Mole Antonelliana in Turin. Diese Besonderheit wurde bei einem Verkauf in Italien für einen beträchtlichen Erlös von 6.600 Euro versteigert, wobei das Startgebot bei 2.500 Euro lag.

Lesen Sie auch
Verschwindet: Beliebter Mode-Händler macht jetzt komplett dicht

Etwa 100 wertvolle Münzen sind noch im Umlauf

Doch wie viele von diesen wertvollen Münzen sind noch im Umlauf? Fachleute schätzen, dass noch ungefähr 100 Exemplare vorhanden sein könnten. Es ist eine überschaubare Anzahl, die jedoch schwer zu überprüfen ist. Bislang sind lediglich zwölf dieser besonderen Münzen bei glücklichen Findern aufgetaucht.

Wer nun sein Sparschwein oder die Brieftasche durchstöbert, sollte auch nach alten deutschen Mark-Münzen Ausschau halten. Denn auch sie könnten einen Wert von bis zu 750 Euro haben. Wer sicher sein möchte, wie viel seine Münzen wert sind, kann sie von Experten in spezialisierten Vereinen oder bei der Industrie- und Handelskammer begutachten lassen. Die Entdeckung einer solch wertvollen Münze könnte für den Besitzer ein unerwartetes Glücksgefühl bedeuten und zeigt, dass hinter vermeintlich gewöhnlichem Kleingeld echte Schätze verborgen sein können.