Verkauf gestartet: Erste Silvesterböller kommen in Supermärkte

Ein Mann in einer roten Jacke hält einen kleinen Böller und zündet ihn mit einem Feuerzeug an.
Symbolbild © istockphoto/InfinitumProdux

Der Verkauf ist gestartet und die ersten Silvesterböller kommen in die deutschen Supermärkte. Das Angebot von Feuerwerken ist sehr groß und es gibt verschiedene Artikel unter 20 Euro.

Der Verkauf hat begonnen und die ersten Silvesterböller werden in Supermärkten angeboten. Schon jetzt, während die Vorfreude auf die Festtage steigt, sind die Regale prall gefüllt mit einer breiten Auswahl an Produkten für Silvesterfeiern. Feuerwerksfans können sich bereits jetzt kleine Feuerwerke und Party-Knaller aussuchen, um die Wartezeit bis zum Jahreswechsel zu verkürzen.

Großes Böller-Angebot auf den Websites von Supermärkten

Die Zeit vor Weihnachten hat begonnen und das Jahr neigt sich dem Ende zu. Auch wenn der übliche Verkauf von Feuerwerkskörpern und Raketen erst kurz vor Silvester startet, können Kunden bereits jetzt eine große Auswahl an Feuerwerksartikeln kaufen. Bei Kauflands Online-Marktplatz gibt es eine breite Palette davon. Von kleinen Knallern über glänzende Wunderkerzen bis hin zu beeindruckenden Tischfeuerwerken finden Feuerwerksliebhaber schon jetzt eine Vielzahl von Produkten. Wenn Kunden auf der Webseite nach „Feuerwerk“ suchen, können sie das umfangreiche Sortiment erkunden und sich inspirieren lassen. Großzügige „XXL-Sets“ mit bis zu 190 Teilen stehen für Partyfans bereit. Ebenso wie „Tischbomben“ und Feuerwerke für Jugendliche – und das alles zu Preisen unter 20 Euro.

Lesen Sie auch
Bußgeld droht: Einfach einen Baum fällen auf eigenem Grundstück

Feuerwerkskörper im Supermarkt ab Ende Dezember

Du kannst diese kleinen Feuerwerksgegenstände schon ab einem Alter von 12 Jahren kaufen. Im Gegensatz zu den größeren Feuerwerkskörpern und Krachern, die nur an Silvester benutzt werden dürfen, sind diese kleineren Varianten das ganze Jahr über erlaubt. Wenn du ältere Feuerwerksartikel besitzt, solltest du darauf achten, wie lange sie noch sicher verwendet werden können, da sie im Laufe der Zeit ihre Wirksamkeit verlieren und möglicherweise gefährlich werden. Während die kleinen Feuerwerksgegenstände bereits im Handel sind, müssen Fans von Raketen und Krachern noch etwas warten. Der Verkauf dieser größeren Feuerwerksartikel beginnt erst gegen Ende des Dezembers in Supermärkten. Nach den gesetzlichen Regeln dürfen Feuerwerke in Deutschland nur vom 29. bis 31. Dezember verkauft werden.