Hitze: Meteorologen kündigen erstmals 30 Grad in Deutschland an

Eine Frau läuft durch einen Sprenger im Park.
Symbolbild © istockphoto/Melissa Kopka

Laut den Meteorologen und Wetterexperten steht der Sommer in den Startlöchern. Nun kündigen sie sogar erstmals 30 Grad in Deutschland an. Auf folgendes Wetter muss man sich jetzt einstellen.

Nach einem besonders milden langen Osterwochenende kann es jetzt losgehen mit dem Frühling. Diese Meinung teilen wohl die meisten Menschen in der Bundesrepublik. Und nicht nur das. Offenbar könnte es bald sogar sommerlich warm werden. Denn Meteorologen und Wetterexperten kündigen für die nahe Zukunft 30 Grad in Deutschland an. Auf folgendes Wetter darf man sich nun freuen.

Auf Regen folgen endlich Sonnenschein und Wärme

30 Grad in Deutschland – das klingt nach traumhaften Aussichten. Insbesondere, wenn man einen Blick zurück auf die vergangenen Wochen wirft. Hier gab es insbesondere im Süden des Landes immer wieder jede Menge Regen und teilweise orkanartige Böen, die über Bayern und Baden-Württemberg hinwegfegten. In München war es – im Vergleich zu anderen Bundesländern – am Ostermontag sogar besonders frostig und es gab nur nur Höchstwerte von 10 Grad. Meteorologen und Wetterexperten prognostizieren jetzt jedoch einen Aufschwung und kündigen 30 Grad für einige Teile der Bundesrepublik an.

So kann man laut den Wetterexperten bereits zum Wochenende hin mit hohen Temperaturen rechnen. In den Alpen bzw. dem Vorland soll es dabei knapp 20 Grad warm werden. Und von da an geht es mit den Temperaturen stets nach oben und sogar 30 Grad sollen drin sein.

Temperaturen klettern stetig nach oben

Insbesondere für jene Menschen, die ohne den zelebrierten Osterspaziergang in den Frühling starteten,ist dies  eine gute Aussicht. Denn bei 30 Grad in Deutschland am Wochenende kann man das sicher ganz schnell nachholen.

In der Mitte der Woche ist jedoch für den Süden des Landes noch einmal Regen angekündigt. Bei Temperaturen von knapp 15 Grad geht es danach jedoch glücklicherweise immer weiter nach oben. Es wird trocken und sommerlich warm. Die 30-Grad-Marke in der Bundesrepublik könnte so bald geknackt sein und den ersten frühsommerlichen Tagen steht nichts mehr im Weg.