Einbruch in bekanntes Karlsruher Eiscafé – Besitzer sind traurig

Es kam zu einem Einbruch im Eiscafe Gargano- Il Gelato am Fliederplatz, die Täter nahmen alles mit was sie finden konnten.

Hoher Sachschaden und ein kleinerer entwendeter Bargeldbetragm sind die Bilanz eines Einbruchs in ein Eiscafé am frühen Sonntagmorgen im Karlsruher Stadtteil Mühlburg.

Ein bislang unbekannter Täter hebelte wohl gegen 5 Uhr am Sonntagmorgen die Tür zu einem Eiscafé in der Glümerstraße auf. Hierbei entstand hoher Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Anschließend entwendete er Münzgeld aus einer Kasse und Wechselgeld aus einem Büroraum. Insgesamt beträgt der Diebstahlschaden ungefähr 100 Euro. /ots

Lesen Sie auch
Zum Stöbern: Besonderer Markt in der Karlsruher Innenstadt öffnet