Mann auf Koks-Fahrt durch Karlsruhe – Polizei stoppt Wagen!

Symbolbild Foto: Fabian Geier / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider: Am Dienstagmittag fuhr ein 19-Jähriger unter der Wirkung von Kokain mit einem Pkw auf der Reichardtstraße in Durlach.

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Dienstag gegen 15:00 Uhr konnten bei dem 19-Jährigen Hinweise auf den Konsum von Betäubungsmittel erlangt werden.


Ein freiwillig durchgeführter Drogentest verlief positiv auf Kokain. Nach einer Blutentnahme wurden die Fahrzeugschlüssel in Verwahrung genommen. /ots

Lesen Sie auch
Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden hat ein neues Reiseziele!