Neue Freizeit-Attraktion in der Karlsruher City sorgt für Erstaunen!

Karlsruhe Insider: Riesenrad dreht sich in der Karlsruher Innenstadt.

Auf dem Platz vor St. Stephan dreht das Riesenrad seit Mittwoch seine Runden, um die Karlsruher Bürger von der neuen Freiheit zu überzeugen.

Das Riesenrad von Schausteller Michael Böhme dreht sich wieder um die Mittelachse. Mit dem Riesenrad auf dem Stephansplatz können bis zu 40 Personen gleichzeitig fahren.

Im Vergleich zu den anderen Riesenrädern, die während der Karlsruher Mess‘ ihre Runden drehen ist dieses Riesenrad mit seinen 15 Metern Höhe vergleichsweise klein.

Das Fahrgeschäft macht das Angebot an Buden auf verschiedenen Plätzen in der Innenstadt als Corona-Kompensation für die anderen Schausteller, die ganz besonders durch die Krise betroffen sind.

Lesen Sie auch
Hilfloser Rentner wird bei Karlsruhe vor seiner Haustüre ausgeraubt

Eigentlich sollte das Riesenrad bereits im vergangenen Jahr auf dem Weihnachtsmarkt seine Runden drehen.

Leider fiel seinerzeit alles aus.