Schreckliches Wiedersehen: Mädchen (9) erkennt Exhibitionist wieder!

Symbolbild

Karlsruhe (ots) – Eine 9-Jährige hat am Donnerstagmorgen in der Daxlander Straße einen radelnden Mann wiedererkannt, der ihr und drei weiteren Kindern bereits am 19. Juli in Karlsruhe-Daxlanden als Exhibitionist gegenübergetreten war.

Das Mädchen informierte seine Mutter, die wiederum sofort die Polizei verständigte und den
radelnden Verdächtigen auf seinem Weg in Richtung Entenfang im Auge behielt. Fahndungskräfte der Polizei stellten schließlich an einem Einkaufszentrum das Fahrrad des Gesuchten fest und konnten ihn nach kurzer Observation vorläufig festnehmen.

Der bislang polizeilich nicht auffällig gewesene 44-Jährige legte ein umfassendes Geständnis zu der am 19. Juli verübten Straftat ab.

Das für die Bearbeitung von Sexualdelikten betraute Dezernat der Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen insbesondere dahingehend, ob der Beschuldigte für gleichgelagerte Straftaten in Frage kommt.

Link:Homepage