Feuerspucker, Mountainbiker & Co unterirdisch in der Karlsruher Innenstadt!

Symbolbild

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) veranstaltete im Namen seiner Initiative „Transmotion“ eine ganz besondere Party mit Feuerspuckern, Mountainbikern, Slacklinern und BMXern im Karlsruher Untergrund, genauer der Tunnelröhre der Kombilösung.

Zwei Tage lang richteten sich 30 Künstler dort mit chilligen Sofas, angenehmer Beleuchtung, ruhiger Musik aber auch Party-Musik vom DJ ein. Daraus entstanden ist ein kurzer Film. Es wurde angekündigt, dass es eine weitere Aktionen in der Region geben soll, wir halten euch auf dem Laufenden.

>>> Werde Fan von Ka-Insider auf Facebook und verpasse nichts mehr in Karlsruhe

HIER DAS VIDEO:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden