Heftiger Crash in Karlsruhe: LKW rammt vollbesetzte S-Bahn – Fahrgast wird verletzt

Symbolbild

Karlsruhe (ots) – Kurz nach 17 Uhr wollte ein 27jähriger Fahrer mit seinem Lkw an der Einmündung Kaiserstraße / Englerstraße wenden. 

Hierbei geriet das Heck des Lkw in den Fahrbereich einer in gleicher Richtung fahrenden Straßenbahn. Bei dem Zusammenprall wurde ein 41-jähriger weiblicher Fahrgast in der Straßenbahn verletzt.

Durch den Unfall entstand ein Gesamtschaden von ca. 27.000 Euro.

Durch den Unfall kam es bis zur Freigabe der Strecke gegen 18 Uhr zu erheblichen Behinderungen im Schienen- und Straßenverkehr.

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? WERDE FAN VON KA-INSIDER UND VERPASSE NICHTS MEHR IN KARLSRUHE!

Lesen Sie auch
Neue Maßnahmen: Experten fordern „tabakfreies“ Deutschland!