Auffahrunfälle sorgen für heftigen Stau auf der B36 bei Karlsruhe!

Symbolbild

An der Abfahrt Eggenstein-Hagsfeld/Karlsruhe-Waldstadt gab es gleich zwei Auffahrunfälle.

Der Doppel-Unfall sorgte vor wenigen Stunden für einen kilometerlangen Stau auf der B36 bei Karlsruhe!

Der Auffahrunfall war so heftig das beide Autos so stark beschädigt wurden, dass sie abgeschleppt werden mussten. Zwei Fahrstreifen wurden gesperrt.

Durch den entstanden Stau, kam es dann zu einem weiteren Auffahrunfall – beide Autos mussten abgeschleppt werden. Zum Glück wurde dabei niemand verletzt.

Nach ersten Erkenntnissen wird der Schaden auf ca. 30.000 Euro geschätzt.

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? ABONNIERE KA-INSIDER UND AKTIVIERE „ALS ERSTES ANZEIGEN“ UM AUF DEM NEUESTEN STAND ZU BLEIBEN.