Autofahrer aufgepasst! DAS erwartet euch auf der Südtangente

Symbolbild Foto: Stadt Karlsruhe

Freigabe aus Richtungen Ettlingen, Sperrung aus Richtung Landau

Seit 2. Mai laufen die Arbeiten zur Sanierung der Brückenbauwerke und der Asphaltbeläge an der stadteinwärts führenden L 605. Bei der voraussichtlich Ende Oktober komplett abgeschlossenen Großmaßnahme steht nun die Einrichtung des zweiten Bauabschnitts an, womit ab Donnerstag, 22. Juni, die Sperrung der Abfahrtsrampe der Südtangente aus Richtung Landau gen Innenstadt einhergeht. Die Umleitung erfolgt über die Südtangente sowie die Ab- und Auffahrten des Schwarzwaldkreuzes (Anschlussstelle 2), von dort über die Südtangente zurück zum Bulacher Kreuz. Zugleich dürfen Verkehrsteilnehmer aus Richtung Ettlingen aufatmen: Die bislang gesperrte Auffahrtsrampe zur Südtangente Richtung Durlach wird wieder freigegeben.

Lesen Sie auch
Beschlossen in Karlsruhe: Baden-Airpark bekommt finanzielle Hilfen