Bye Bye KSC – Dieser Spieler verabschiedet sich rührend von seinen Fans!

Symbolbild

Mit diesen Worten verabschiedet sich KSC-Spieler Enrico Valentini auf Facebook von seinen treuen Fans: „So, jetzt ist meine Zeit in Karlsruhe vorbei.

Ich blicke auf 3 Jahre voller Emotionen zurück. 3 Jahre, in denen ich viel Positives wie Negatives erlebt habe, aber 3 Jahre, die mich sehr glücklich machen.“

Er erklärt, dass er sehr dankbar dafür ist, für einen so großen und traditionsreichen Verein gespielt zu haben. Ebenso erinnert er sich freudig an die Zeit zurück, als er die Mannschaft als Kapitän aufs Feld führen durfte und ergänzt: „Danke Karlsruhe für so viel Liebe und hoffentlich bis bald!“

HIER DER ABSCHIEDSBRIEF:

Lesen Sie auch
Tragödie: Wanderin aus Baden-Württemberg stürzt in den Tod im Ausland!