Christkindlesmarkt Karlsruhe: Männer rauben Weihnachtsstand aus!

Symbolbild Foto: Fabian Geier/einsatzreport24

Karlsruhe (ots) – Zwei dreiste Diebe waren am Dienstagabend auf dem Karlsruher Weihnachtsmarkt unterwegs.


Gegen 17.45 Uhr täuschten sie an einem Taschenstand Kaufinteresse vor, sodass die Verkäuferin für einen kurzen Moment ihren Stand verlassen musste.

In dieser kurzen Zeit packte einer der Langfinger die unbeaufsichtigte Geldkassette. Das Duo verschwand kurzer Hand mit ihrer Beute von mehreren hundert Euro in unbekannte Richtung. Die Täter waren ca. 170 cm groß,dunkel gekleidet und einen dunklen Teint.

Zeugen die eventuell die beiden Männer beobachtet haben werden gebeten sich beim Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz unter 0721 666 3311 zu melden.

Lesen Sie auch
Preis-Hammer an der Tanke: Diesel so teuer wie noch nie in Deutschland