+++EILMELDUNG +++Straßeneinbruch verhindern: Erdrutsch-Gefahr am Kronenplatz

Wegen Erdrutsch-Gefahr wurde der Kronenplatz aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Bei Bauarbeiten an der Haltestelle „Kronenplatz“ ist es gegen 12 Uhr zu einem Wassereinbruch gekommen. Nach Angaben der Kasig dringt das Wasser durch die südliche Schlitzwand unter der Fritz-Erler-Straße.

Aus Sicherheitsgründen wurde vorerst ist die Fritz-Erler-Straße von der Polizei abgesperrt, das somit die Straße nicht einbricht, hat die KASIG alles abriegeln lassen.

Dies bedeutet, dass  der Autoverkehr zwischen Schlossplatztunnel und Mendelssohnplatz unterbrochen ist, und zu vielen Staus führt. Der Bahnverkehr ist auch beeinträchtigt. Außerdem ist die Straßenbahnstrecke durch die Fritz-Erler-Straße beim Abzweig von der Kaiserstraße  am  Berliner Platz gesperrt.

Wir halten euch auf dem laufendem…