Erschreckend! Unfall auf der A6: Jeder zehnte gafft und fotografiert

Foto: Julian Buchner/Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider / BAB 6 (ots) – Am Mittwoch gegen 12 Uhr kam es auf der Bundesautobahn 6 in Höhe der Tank- und Rastanlage Kraichgau-Nord zu einem Brand eines Sattelaufliegers.


Während der Brandbekämpfung, Aufnahme des Sachverhalts und Bergung des beschädigten Aufliegers führte eine Streifenwagenbesatzung Überwachungsmaßnahmen des fließenden Verkehrs durch.

Auf dem zeitweise einzig freigegebenen, linken Fahrstreifen in Fahrtrichtung Mannheim wurden in 15 Minuten ca. 200 vorbeifahrende Fahrzeuge gezählt. 20 Fahrzeugführer filmten hierbei mit ihren Mobiltelefonen den Brand und oder die Arbeiten der eingesetzten Rettungskräfte.

Jeder Zehnte (!) Fahrzeugführer! Die Gaffer und ihre Handlungen wurden von den Beamten videografiert und werden nach entsprechender Auswertung der Beweismittel zur Anzeige gebracht. Die Maßnahmen werden fortgesetzt.