In die Tiefe gestürzt: Schrecklicher Arbeitsunfall in Baden-Württemberg

Symbolbild Foto: Polizei/dpa

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Ein Arbeiter ist in Breisach am Rhein (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) mehrere Meter tief von einer Leiter gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt.

Nach Polizeiangaben vom Montag arbeitete der Mann am Samstag in einem Hallenneubau, als er aus noch unbekannter Ursache von der Leiter fiel.


Er stürzte rund zweieinhalb Meter tief und landete auf einem Betonstab, der senkrecht
in Richtung Decke zeigte und sich in seinen Rücken bohrte. Ein Rettungshubschrauber flog den Mann in eine Klinik.