„Jetzt reicht es mir“ Karlsruher Pietro Lombardi bricht sein Schweigen

Nach der am 25. Dezember selbst verordneten Social-Media-Pause bis Ende 2016 meldet sich Pietro Lombardi pünktlich zum neuen Jahr mit den Worten „Jetzt reicht es mir“ zurück.

Der gebürtige Karlsruher Sänger aktualisierte sein Profil und erklärte seinen Fans:
„JETZT REICHT ES MIR! Nach all dem Stress im letzten Jahr, möchte ich die Gelegenheit nutzen und ein positives Zeichen setzen. Ich war im Studio und habe das gemacht, wofür mich der Liebe Gott auf die Welt geschickt hat: MUSIK!!! Bei der ich all meine Gefühle zum Ausdruck bringen kann!“

In einem langen Video-Posting spricht er drüber, dass er alle Gefühle an seinen Sohn Alessio in den neuen Song „Mein Herz“ gesteckt habe und präsentiert im Anschluss eine Kostprobe aus seinem Song.

HIER DAS VIDEO:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden