Kilometerlange Rauchwolke bei Karlsruhe: Explosionen und Großeinsatz!

Originalbild: ER24/Einsatz-Report24

BAD SCHÖNBORN – Am Dienstmittag wurde der Feuerwehr ein Lagerhallenbrand in Bad Schönborn – Langenbrücken gemeldet. Eine Rauchentwicklung war kilometerweit sichtbar.

Der vordere Teil einer Fabrikhalle in Langenbrücken „Am Landgraben“ stand in Vollbrand. Es kam zu einer kilometerweit sichtbaren Rauchentwicklung über der Region. Mehrere Gasflaschen sind explodiert.

Die Freiwillige Feuerwehren aus Bad Schönborn, Östringen, Ubstadt-Weiher und Bruchsal sind aktuell im Großeinsatz. Das Feuer ist unter Kontrolle. Mit mehreren Rohren wurde eine massive Brandbekämpfung eingeleitet um ein Übergreifen verhindern zu können.

Die Straßen rund um die Fabrikhalle neben dem dortigen Aldi sind aktuell voll gesperrt.

Lesen Sie auch
EIL: Deutschland streicht Urlaubsländer von Corona-Sperrgebiet-Liste!