Kriminelle unterwegs: Teurer Diebstahl auf Karlsruher Baustelle!

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte auf einer Baustelle in der Karlsruher Sophienstraße Arbeitsmaschinen im Wert von 15.000 Euro entwendet.

Zwischen Freitag 18 und Montag 7 Uhr gelangte die unbekannte Täterschaft durch Aufbrechen zweier Türen in das Baubüro der Baustelle in der Sophienstraße Höhe Hirschstraße.


Anschließend entwendeten sie mehrere dort gelagerte Bohrmaschinen und ein Rotationslaser.

Vermutlich mithilfe eines Pkw verschwanden die Diebe bislang unerkannt, weshalb das Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz auf der Suche nach Zeugen ist. Diese werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0721 6663311 zu melden. ots

Lesen Sie auch
Erwartet uns eine Schnacken-Plage am Rhein: Das sagen Experten!