Unbekannte zerstören S-Bahn-Haltestellen in Karlsruhe

Symbolbild

Karlsruhe (ots) – Einen Sachschaden von mehreren tausend Euro richteten Unbekannte in der Nacht zum Montag an. An den Haltestellen Philippstraße, Mühlburger Tor, Duale Hochschule und Rosmarinweg wurden Glasscheiben zerstört.


Die Polizei geht davon aus, dass ein Täter, bzw. eine Personengruppe für die Sachbeschädigungen verantwortlich sein dürfte.

Zeugen, oder Personen die Hinweise geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz, Telefon 0721/666-3311 in Verbindung zu setzen.

Lesen Sie auch
Die bestbezahlten Berufe in Deutschland – hier verdienen Sie ein Vermögen