Vom Auto in Karlsruhe übersehen: Junger Biker (18) und Mitfahrerin (17) verletzt!

Symbolbild Foto: Fabian Geier/einsatzreport24

Karlsruhe (ots) – Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend wurde ein 18-jähriger Motorradfahrer leicht und seine 17-jährige Sozia schwer verletzt.

Der Motorradfahrer war gegen 21.40 Uhr auf der Linkenheimer Landstraße stadtauswärts unterwegs.

Von der Tankstelle in Höhe Bocksdornweg wollte ein 49-Jähriger mit seinem Pkw auf die
Linkeneimer Landstraße, ebenfalls stadtauswärts fahren. Hierbei übersah er das Motorrad und stieß mit diesem zusammen.

Fahrer und Sozia stürzten hierbei. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die
Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Lesen Sie auch
Nach Bayern: Hotel und Gastro-Öffnung in Baden-Württemberg in Sicht