Ziemlich angesagt! Live-DJ und Candy-Bar in Karlsruher Schwimmbad

Symbolbild


Karlsruhe: Historisches Bad x Moderner Sound – „Beats in der Therme“ geht in die nächsten Runden!

Die historische Therme Vierordtbad verwandelt sich wieder in ein außergewöhnliches Konzerthaus und bietet erneut die Bühne für ein faszinierendes Musikerlebnis in Karlsruhe!

Wieder geht die Veranstaltungsreihe “Beats in der Therme“ in die nächste Runde. Am Freitagabend dringen sanfte Hip-Hop-Melodien durch das historische Badehaus der Therme Vierordtbad, gemischt mit instrumentalen Jazz-Klassikern. Bei einzigartigem Entspannungsambiente entfaltet sich die Musik dabei über- und unterhalb der Wasseroberfläche.

Der Karlsruher DJ Stean ist in der regionalen und überregionalen Hip-Hop-Szene für seinen außergewöhnlichen Sound bekannt und sorgt mit sanften Bässen und pulsierenden Beats für ein faszinierendes Klangerlebnis, das im September 2019 wieder in der historischen Therme Vierordtbad zu hören ist. Mit „Hip-Hop meets Jazz“ stellt DJ Stean daher die Weichen für einen entspannten Start ins Wochenende, im Herzen der Fächerstadt.

Lesen Sie auch
E-Mobilität: Porsche überholt Tesla – Elon Musk wohl abgehängt

Im Badebereich der Therme darf mit und ohne Badebekleidung geschwommen werden, zusätzlich sorgen spezielle Angebote der Gastronomie sowie erstklassige Aufguss-Highlights für einen rundum perfekten Abend. Besucherinnen und Besucher der Therme zahlen keinen zusätzlichen Aufpreis für das Event.

SPECIALS:
Der DJ des Abends präsentiert sein Wunsch-Motto
> Spezial-Aufgüsse in der Sauna
> Spezielle Angebote in der Gastronomie
> Candy-Bar

Die nächsten Termine zu „Beats in der Therme“:

  • Freitag, den 20. September 2019 | Hip-Hop meet Jazz | DJ Stean
  • Freitag, den 29. November 2019 |Downtempo meets Deephouse | Sonas