Die fünf schönsten Weihnachtsmärkte in unserer Region

Die Vorweihnachtszeit ist bereits angebrochen und somit öffnen auch wieder die Weihnachtsmärkte ihre Pforten. Hier haben wir euch die Top 5 der schönsten Weihnachtsmärkte rund um Karlsruhe zusammengestellt.

1. Karlsruher Christkindlesmarkt – Die schönsten Weihnachtsmärkte in unserer Region

Der Christkindlesmarkt ist wohl einer der bekanntesten Weihnachtsmärkte, wenn es um Weihnachtsmarkt Karlsruhe geht. Neben dem neuen Highlight – ein Riesenrad – erwartet euch auf dem Marktplatz eine strahlende Lichtweihnacht. Wie wäre es mit einem Rundgang über das Glühweinwäldchen? Natürlich gibt es hier auch die typischen Weihnachtsmarkthäuschen mit allerlei Kunsthandwerk und weihnachtlichen Leckereien zu entdecken.

Übrigens: Hier wird täglich um 17 sowie 19 Uhr Hochseilartist Falko Traber als „Fliegender Weihnachtsmann“ im Rentierschlitten über den Weihnachtsmarkt schweben. Im Anschluss wird er kleine Geschenke an Kinder verteilen. Geöffnet ist der Christkindlesmarkt vom 27. November bis 23. Dezember, jeweils ab 11 Uhr bis 21 bzw. 22 Uhr.

Das Riesenrad ist aufgebaut Foto: ka-insider

2. Sternlesmarkt Ettlingen – Die schönsten Weihnachtsmärkte in unserer Region

Ein weiterer sehr beliebter Weihnachtsmarkt in der Nähe von Karlsruhe ist der Ettlinger Sternlesmarkt, der dieses Jahr zum 23. Mal stattfindet. Höhepunkte hier sind der Laternenumzug mit Nikolaus (6. Dezember, 17 Uhr) und Nikolausüberraschung für Kinder sowie die Verteilung der süßen Sternchen und Freikarten für Eisenbahn und Karussell zur Eröffnung am 29. November an Kinder.

Geöffnet ist der Weihnachtsmarkt vom 29. November bis 28. Dezember, jeweils von 11 bis 21 Uhr.

Foto: Stadt Ettlingen

3. Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt Durlach – Die schönsten Weihnachtsmärkte in unserer Region

Der bekannte Durlacher Mittelalter Weihnachtsmarkt verzaubert auch dieses Jahr wieder seine Besucher. Wie wäre es mit Met, Bratwurst oder Schupfnudeln, Glühwein oder „Drachenblut“ am großen Lagerfeuer vor der atemberaubenden Kulisse des Karlsbergs? Weiter erwarten euch hier Gaukler, Märchenerzähler und allerlei Handwerker, die euch mit ihrem Können beeindrucken wollen. Highlights sind die Feuershow und der Schaukampf.
Geöffnet ist der Weihnachtsmarkt ab dem 27. November bis zum 22. Dezember, jeweils von 11 bis 21 bzw. 22 Uhr.

4. Weihnachtszauber auf dem Turmberg – Die schönsten Weihnachtsmärkte in unserer Region

Ebenfalls in Durlach befindet sich der höchst gelegene und kleinste Weihnachtsmarkt Karlsruhe auf dem Turmberg. Neben einer tollen Aussicht können Besucher hier bei festlicher Beleuchtung Glühwein, Wild-Spezialitäten sowie Linzertorte aus der Turmbergküche genießen. Geöffnet ist der Winterzauber ab 12. November bis 31. Januar von 16 bis 21 Uhr am Freitag sowie von 12 bis 21 Uhr an Samstagen und Sonntagen.

Foto: Facebook/Anders auf dem Turmberg

5. Weihnachtsmarkt in Rastatt – Die schönsten Weihnachtsmärkte in unserer Region

Dieser Weihnachtsmarkt ist besonders, denn hier findet an vier Freitagen ab 19 Uhr der Musik-Contest „Rastatt barockt den Weihnachtsmarkt“ statt, bei dem jeweils drei Bands oder Musiker auftreten. Traditionelleres findet dann bei der Schlossweihnachts im Ehrenhof statt. Hier sorgen Kunsthandwerker und Gastronomen für weihnachtliche Stimmung. Eine weihnachtliche Märchenlandschaft vor prachtvoller Kulisse erwartet euch hier!
Geöffnet hat der Weihnachtsmarkt vom 26. November bis 23. Dezember, jeweils von 11 bis 21 Uhr.