Gesundheitsgefahr: Beliebter Baggersee bei Karlsruhe gesperrt!

Symbolbild

Karlsruhe Insider: Baggersee in Eggenstein-Leopoldshafen wegen Verunreinigung gesperrt.

Am Baggersee Fuchs&Gros in der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen ist das Baden derzeit zu ungesund, da zu viele Streptokokken sich im Wasser befinden.

Auch das Segeln und Surfen sowie das Tauchen im See sind verboten. Das Ordnungsamt hat rings um den See Warnschilder aufgestellt, damit auch jeder diese Verbote lesen und auch befolgen kann.

Die erhöhten Streptokokken wurden bei der regelmäßig alle zwei Wochen durchgeführten Kontrolle durch das Ordnungsamt festgestellt. Das zuständige Gesundheitsamt des Landkreises Karlsruhe überprüft nun mehrmals in der Woche die Qualität des Wassers.

Sobald sich die Bakterien verringert haben, dass das Baden wieder ohne Gefährdung der Gesundheit erlaubt werden kann, werden die Verbotsschilder wieder entfernt.

Lesen Sie auch
Kuriose Impfaktion in Karlsruhe: Geimpfte bekommen Rabatt beim KSC!