Kaum Geld dabei: Pietro Lombardi kauft fremden Jungen Schuhe

Pietro Lombardi kauft Kind Schuhe
© Montage: Instagram/Screenshot/Pietro Lombardi

Karlsruhe Insider: Rührende Geste.

Der frühere DSDS-Sänger Pietro Lombardi ist eigentlich für seine herzliche Art und seine Empathie bekannt. Jetzt hat er schon wieder eine einmalige Aktion gestartet und einen kleinen Jungen glücklich gemacht.

In einem Geschäft, in dem sich auch der kleine Junge aufhielt, hörte Pietro Lombardi zufällig das Gespräch zwischen Vater und Sohn mit. Er selbst wollte sich nur ein paar neue Schuhe kaufen.

Der kleine Junge sagte seinem Vater, dass die Schuhe, die zwar passten, aber leider doch viel zu teuer seien.

Hier das Video:

Spontan entschied sich Pietro Lombardi dazu, dem kleinen Jungen die Freude zu machen und ihn zu überraschen.

Lesen Sie auch
Person in Karlsruher Wald gefunden: Fahndung mit Hubschrauber

Prompt bezahlte er die gewünschten Schuhe an der Kasse und schenkte diese dem Jungen. Dieser war so stolz, dass er zunächst seine alten Sneaker wieder auszog und die neuen Sneaker gleich anließ. Seine alten Sneaker steckte er in den Karton und nahm diese überglücklich mit nach Hause.

Allerdings bedankte sich der kleine Junge ganz brav bei Pietro Lombardi. Dieser sagte dem Jungen, wenn sie sich das nächste Mal begegnen, dass er dann von dem Sänger ein unterschriebenes T-Shirt bekommen würde.

Wieder eine sympathische Geste des Sängers.