Dank einer Zeugin: Kriminelle in Karlsruhe festgenommen!

Symbolbild

Karlsruhe (kain/ots) – Drei junge Männer stiegen am Mittwoch, gegen 18:53 Uhr, über den Zaun einer Wertstoffstation in der Nordbeckenstraße in Karlsruhe und entwendeten Elektroschrott im Wert von etwa 100 Euro.

Als die Diebe flüchten wollten, wurden sie von einem aufmerksamen Zeugen beobachtet, welcher daraufhin das Polizeipräsidium Einsatz kontaktierte. Auf ihrem Fluchtweg mussten die drei Männer erneut den Zaun übersteigen. Dies wurde von dem Zeugen fotografisch festgehalten. Auch konnte er der Polizei wichtige Hinweise zur anschließenden Fluchtrichtung der Diebe mitteilen.

Kräfte des Polizeipräsidiums Einsatz stellten schließlich im Bereich der Südlichen-Ufer-Straße die drei gemeldeten Männer fest.

Gemeinsam mit zwei Streifen des Polizeireviers Karlsruhe-West wurden die Diebe festgenommen und aufs Revier verbracht. Die Beschuldigten führten drei Taschen mit Diebesgut mit sich.