Europaplatz Karlsruhe: Mädchen am Kopf gepackt und zu Sex gezwungen

Symbolbild © ISTOCKPHOTO - Foto: Daniel Kloe

Karlsruhe-Insider – Eine 16-Jährige wurde am Montagabend Opfer eines sexuellen Übergriffs durch einen erheblich alkoholisierten 35-Jährigen.

Die Jugendliche saß gegen 22.00 Uhr mit zwei weiteren jungen Frauen auf einer Bank an der Straßenbahnhaltestelle Europaplatz. Der 35-Jährige kam auf die 16-Jährige zu und forderte sie zunächst auf sexuelle Handlungen an ihm durchzuführen.


Als die junge Frau nicht reagierte packte er sie plötzlich am Hals und zog ihren Kopf in Richtung seines Unterleibes. Anschließend ging er einige Schritte davon, kehrte um und versuchte gegen den Kopf der 16-Jährigen zu treten.

Durch eine schnelle Reaktion konnte die Jugendliche ausweichen. Eine Streife nahm den Mann fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,5 Promille. Nach Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen wurde der Beschuldigte in Gewahrsam genommen. /ots

Lesen Sie auch
Lockerungen: Stadt und Landkreis Karlsruhe seit 5 Tagen unter 150