IKEA unterstützt bekanntes Café in Karlsruhe – Überraschung!

Foto: IKEA

Karlsruhe-Insider: IKEA Karlsruhe spendet Glasbehälter für den Transport der Speisen.

Das Alina Café im Kunst- und Kreativpark Alter Schachthof in Karlsruhe bereitet sich wie andere Kollegen auch auf das Mitnahmegeschäft im Winter vor.

Im Kunst- und Kreativpark Alter Schlachthof fallen wegen Corona auch etliche Sitzplätze weg. Um diesen Verlust ein wenig aufzufangen, möchten sich die Betreiber auf das Mitnahmegeschäft spezialisieren.

Wenn die Zahlen weiterhin so steigen, wird es bald keine Besuch in einem Restaurant geben. Wie zu Zeiten des Lockdown wollen die Betreiber der Restaurants dann den Kunden die Mitnahme der Speisen anbieten.

Im Alina Café werden die Speisen in schöne Glasbehälter gelegt, welche das schwedische Möbelhaus IKEA Karlsruhe dem Café zur Verfügung gestellt hat.

Lesen Sie auch
Offiziell: Verkaufsverbot in Deutschland von zwei Produkten

Diese Behälter sind luftdicht durch den besonderen Deckel verschlossen.  Damit leistet IKEA einen Beitrag zum Thema Umweltschutz, denn die aufgeweichten und undichten Einwegverpackungen werden hier nicht mehr benötigt.

Eine sehr gute Idee von IKEA.