Kostenloser Eintritt: Einmalige Führung im Karlsruher Zoo

Eingang zum Zoo Foto: 4028mdk09 [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)]

Karlsruhe: Zu einer Führung zum Thema Stauden lädt das Gartenbauamt für Sonntag, 15. September, um 10.30 Uhr in den Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe ein.

Dabei wird an den verschiedenen Standorten im Park allerlei Nützliches und Praktisches zum Umgang mit dauerhaften Staudenpflanzungen erklärt.


Wichtige Punkte im Stadtgarten sind dabei etwa der „Waldstaudengarten“ und der „Weiße Garten“. Garten- und Landschaftsbauexpertin Michaela Senk geht dabei auf die verschiedenen Ansprüche der Stauden an unterschiedlichen Standorten ein, erläutert deren Lebensbereiche sowie gestalterische Verwendungsmöglichkeiten.

Zudem gibt sie hilfreiche Tipps zum Thema Bodenvorbereitung, Pflege der Stauden und zur Auswahl geeigneter insektenfreundlicher Dauerblüher. Auch Fragen zu Problemen, die sich durch Schädlinge und Krankheiten ergeben können, werden beantwortet.

Lesen Sie auch
Bekannter Unternehmer und Multimillionär kritisiert Daimler scharf

Treffpunkt zur Führung ist der Eingang Nord am Festplatz, die Führung ist im Rahmen des regulären Zooeintritts kostenlos.