Nach Krawall! Karlsruher Innenstadt wird sicherer gemacht

Symbolbild © ISTOCKPHOTO - Foto: Daniel Kloe

Karlsruhe-Insider: Die Verantwortlichen der Stadt Karlsruhe waren recht besorgt, als sie die Krawalle von Stuttgart gesehen hatten.

Können sich womöglich solche Szenen auch in Karlsruhe entwickeln? Diese Frage steht auch bei der Polizei in Karlsruhe im Raum, die gemeinsam mit den Stuttgarter Behörden beratschlagten, wie diese Gewalt zu verhindern sei.


In Stuttgart war die Gewaltbereitschaft aber auch schon zu spüren, als die Demonstrationen um den Bahnhof Stuttgart 21 im Vordergrund stand. Diese Gewalt geht nun in Stuttgart weiter.

Bislang haben aber die Karlsruher Behörden jede Art von Gewalt noch in den Griff bekommen.

Selbst bei erheblichen Ausschreitungen bei Fußballspielen war die Polizei in Karlsruhe immer Herr der Sache und hat am Ende immer noch alles in den Griff bekommen.

Lesen Sie auch
Kritik! Regierungsberater in Deutschland schlagen neues Rentenalter vor