Nachts in Karlsruhe: Wieder besoffener E-Scooter-Fahrer gestoppt

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: In der Nacht auf Dienstag wurde in Karlsruhe ein 24-jähriger E-Scooter Fahrer von der Polizei angehalten und kontrolliert.

Der Mann fiel den Beamten um 00:35 Uhr an der Kreuzung Karlstraße, Ecke Akademiestraße durch seine Fahrweise auf.


Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1 Promille. Der Mann muss nun mit einer Anzeige rechnen. /ots

Lesen Sie auch
Wetter-Kälteschock im August: Temperaturen stürzen auf den Gefrierpunkt